Speziell entwickelt, um die hohen Leistungsübertragungsanforderungen der in Flugtriebwerken verwendeten Rotorantriebe zu erfüllen. Die Gummimischung mit hohem Modul und das speziell behandelte Kabel im Gürtel ermöglichen eine vibrations- und geräuschfreie Kraftübertragung.

Eigenschaften

    • Verbesserte Kraftübertragungskapazität
    • Spezieller Aramid-Zugträger für eine hohe Zugfestigkeit und vernachlässigbare Dehnung
    • Hochflexibler, geräuschfreier und laufruhiger Betrieb
    • Geringste Vibrationen
    • Verschleißfest, erleichtert den Kupplungsbetrieb
    • Kraftübertragung durch einen einzigen Riemen, wodurch die Verwendung einesRiemensatzes entfällt
    • Gefräste gerippte Oberfläche für maximalen Kontaktbereich und reduziertenFlächendruck
    • Temperaturbereich: -25°C bis +100°C

Konstruktive Details

  1. Spezielle Aramid-Zugträger für eine hohe Zugfestigkeit und vernachlässigbare Dehnung
  2. Gefräste gerippte Oberfläche für maximalen Kontaktbereich und reduzierten Flächendruck.
  3. Spezielles Gummi-Compound für hohen Reibschluss und maximale Zugfestigkeit.

Fertigungsbereich

Profil Obere Breite (mm) Rippenabstand (mm) mögl. Rippenanzahl Min.Pulley Dia. (mm) Fertigungsbereich Nennlänge
Min. (mm) Max. (mm)
VT-PL 7.6 4.7 2 to 110 75.0 1200 5000 Le

Referenzstandard

RMA IP 26


Anwendung

Helikopter/Rotorantriebe


Produktetikett

PIXTRANS